Zusatzverbilligung

Grundverbilligung für alle Mieter

Durch den gemeinnützigen Charakter ist das ganze Haus ist im Rahmen des Wohnbau- und Eigentumsförderungsgesetzes (WEG) subventioniert und alle Mieter erhalten somit eine Grundverbilligung. Die Nettomiete ist somit um einiges tiefer als in vergleichbaren Bauten, die zulässige Miete wurde durch das Bundesamt für Wohnungswesen, basierend auf den effektiven Anlagekosten, verbindlich berechnet.

Zusatzverbilligung

Zusätzlich haben alle Alleinstehenden Anrecht auf die sogenannte «Zusatzverbilligung». Dies sind Subventionen welche vom Kanton St. Gallen aufgrund der letzten Steuer-Veranlagung gesprochen werden können. Die zur Zeit massgeblichen Grenzen sind

  • Steuerbares Einkommen gemäss dBSt kleiner als Fr. 50’000
  • Steuerbares Vermögen gemäss kantonaler Steuer kleiner als Fr. 144’000

Wir erledigen für Sie alle Formalitäten.

Zusatzverbilligung pro Wohnung

Über die Höhe der Zusatzverbilligung (ob und welche) entscheidet das Kantonale Amt für Wohnungswesen auf Grund der aktuellen Steuererklärung. Die Zusatzverbilligung wird an uns ausbezahlt und wir geben diese Zuschüsse direkt in Form reduzierter Mietzinsen transparent an Sie weiter:

1-Zimmer-Wohnung Fr. 122.– pro Monat

1¼-Zimmer-Wohnung Fr. 130.– pro Monat

1½-Zimmer-Wohnung Fr. 149.– pro Monat

2-Zimmer-Wohnung Fr. 180.– pro Monat

Am 31. Dezember 2001 wurde die Wohnbauförderung nach dem Wohnbau- und Eigentumsförderungsgesetz (WEG) eingestellt. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Hilfe, die unserem Haus vorher zugesichert wurde. Diese wird noch während 25 Jahren weitergeführt, und das WEG stellt für uns die weiterhin gültige Rechtsgrundlage dar.

Weitere Informationen unter folgenden Links:

Besichtigung

Eine Besichtigung mit persönlicher Beratung ist praktisch jederzeit möglich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und auf Ihren Besuch!

Tel. 071 755 45 33, Frau Agnes Baumgartner